Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
20. Dezember 2016 2 20 /12 /Dezember /2016 06:17

Der Engel

 

Der Engel

war wieder da

das letzte Mal

ist lange her

ich lag

die Augen schon zu

nicht mehr ganz wach

jedoch auch noch nicht im Schlaf

im Zwischenreich

nicht mehr hier und noch nicht dort

es war so herrlich friedlich

kein Luftzug,

nichts bewegte sich

ich lag nur da

und es war still

ich war einfach nur da

da spürte ich

dass ausser mir

noch Jemand war

so wie ich spüre

was wirklich ist

zwischen den Menschen

obwohl nicht ausgesprochen

manchmal ist es mir zu viel

um auszuhalten

ich öffnete die Augen

einfach so

weil ich es wollte

wie eine Entscheidung

im Leben

jetzt, sofort etwas zu tun

und da saß er

ganz dicht bei mir

der Engel

und schaute mich an

wie immer

wenn wir uns sahen

er schaute

mich einfach nur an

ganz still und sanft

so warm sein Blick

und seine Augen

ruhten auf mir

mein Herz blieb ruhig

doch wurde es größer

und größer

unter dieser Wärme

wir sprachen miteinander

ohne ohne etwas zu sagen

keine Worte

ich sah sein Lächeln

um seine Augen

und auch auf seinem Mund

dann war er plötzlich weg

ich weiss nicht

wohin

weiss auch nicht

woher

nur das er da ist

manchmal in Zeiten

wo ich ihn brauche

obwohl ich nichtmal davon weiß

Nur einmal

möcht ich ihn sehen

den Engel im Menschen

dem ich begegne in Dir

einmal nur

und dann für immer

in der Zeit

die mir noch bleibt!

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Fernweh - in lyrik
Kommentiere diesen Post

Kommentare