Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Top-Posts

  • Wer bist Du?

    27 Mai 2009 ( #momentaufnahmen )

    Gestern wurde ich unfreiwillig Zeuge eines heftigen Streites zweier Menschen. Streit ist ja an sich keine schlimme Sache, er kann reinigenden Charakter haben und wenn die Versöhnung stimmt, ist die Luft wieder rein und man kann neu beginnen, vergeben,...

  • Ein zutiefst menschliches Buch!

    22 Mai 2009 ( #buchvorstellungen )

    Ein zutiefst menschliches Buch. Mit diesem Satz endete eine Rezension in der TAZ über Schlingensiefs Krebstagebuch. Da ich selber immer noch im Haus Lebenswert engagiert bin und ständig Kontakt mit Krebspatienten habe und natürlich selber immer noch in...

  • Warum hast Du uns verlassen!

    15 Mai 2009 ( #momentaufnahmen )

    "Sehr geehrter Herr Koch, ich hoffe, dass Sie sich wenigstens schämen. Mit freundlichen Grüßen aus dem katholischen Köln Navid Kermani" Diese kleine Mitteilung schrieb Kermani an Herrn Koch, nachdem er ihm angeboten hatte, doch noch an einer Podiumsdiskussion...

  • Die ganze Welt auf der Domplatte!

    12 Mai 2009 ( #momentaufnahmen )

    Gestern war es. So ein Tag, der merkwürdig anfing. Lazy days, manchmal hab ich die. Und an einem Sonntag sowieso! Da steh ich erst mal ganz gemütlich auf, keine Panik, zieh mir die Laufschuhe an und dann geht es ab. Komm ich dann nach Hause, Frühstück....

  • Der Wald wird verkauft!

    07 Mai 2009 ( #momentaufnahmen )

    Tja...da sitzt man morgens am Frühstückstisch, Herr Röschen hat sich schon fertig gemacht, will ins Häuschen in die Eifel fahren und ich selbst studiere die neusten Nachrichten aus dem In- und Umland. Stutzig richtet sich mein Augenmerk auf folgende Schlagzeile:"...

  • Te koop! Holland im Ausverkauf?

    04 Mai 2009 ( #momentaufnahmen )

    Doch! Geburtstage sind schön! Gestern bin ich mal wieder weggefahren. Es war mir danach. Einmal Zeeland hin-und zurück. Ein bißchen quälte mich das schlechte Gewissen, aber nur ein bißchen. Wegen der Luftverschmutzung, ich meine, naja...einfach so mal...

  • Na und? Mir doch egal!

    31 Oktober 2008 ( #gedanken )

    Hach, das Leben ist lustig. Früher, ja, früher, da hab ich immer gedacht, ist wichtig, was die Anderen über mich denken! Hach, und nun, weiß ja auch nicht wie es passiert ist, mittlerweile ist es mir egal! Jawohl! Dem einen paßt mein Rock nicht! Mir doch...

  • Ich mach Dich platt!

    30 Oktober 2008 ( #gedanken )

    Da haben wir es, nicht nur im persönlichen Bereich, in der familiären, bekanntschaftlichen oder nachbarschaftlichen Umgebung, fallen solche Sätze. "Ich oder wir werden dich plattmachen!" Soll angeblich so gesagt worden sein vom Oberstaatsanwalt Krakau...

  • Zufriedenheit? Wovon ist die abhängig?

    28 Oktober 2008 ( #gedanken )

    Zufriedenheit scheint ein Zustand zu sein, der davon abhängig ist, dass das Leben immer so läuft, wie man es haben möchte, oder? Jedenfalls scheinen manche Menschen ihren Zustand nur so definieren zu können, wenn alles in Butter ist, wie man so schön...

  • Verloren!

    28 Oktober 2008 ( #lyrik )

    Meine Worte verlieren sich in den weiten Raum des virtuellen Äthers keine Antwort nie mehr ich höre nicht auf sie zu senden Hoffnung soll nicht sinnlos sein geweckte Gefühle nicht verloren gehen Nähe nicht unentdeckt bleiben wie weicher Flaum auf der...

  • Meine kleine Insel!

    28 Oktober 2008 ( #gedanken )

    Wünschen wir sie uns alle nicht einmal? EIne kleine Insel, auf die wir uns zurückziehen können! Irgendwo im Ozean, türkisblaues Wasser, traumhafter Strand, Palmen, eine kleine Hütte und nur nette, liebevolle Menschen um uns herum! Ja, wer hat nicht hin...

  • Deutschland ist auch schön!

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Warum denn in die Ferne schweifen, so das Schöne liegt so nah...., so heißt es doch in einem Spruch. Gerade an diesem Wochenende fiel es mir mal wieder auf, wie wenig ich eigentlich von Deutschland kenne, von den kleinen Städtchen, die sich wie Kleinode...

  • Deutsche haben zu wenig Lebensfreude!

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Von Puerte la Reina geht es weiter, Ziel Estella! Es regnet, ein kühler Wind weht, Regenklamotten raus, was nicht angenehm ist, denn darunter staut sich erfahrungsgemäß die Wärme. Es geht wieder rauf, runter, der kleine Pass "Maneru" ist trotz allem sehr...

  • Der Weg ist das Ziel! Mehr nicht!

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Habe ich was von "Pilgerroutine" geschrieben? Wie sieht die aus? Ganz einfach! Ich stehe morgens auf, höre dem einen oder andern Geräusch zu, dem Rascheln der Schlafsäcke, dem Einpacken irgendwelcher Utensilien, lausche den leisen Gesprächen, sehe die...

  • Berührungsängste darf man nicht haben!

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Ich war schnell auf dem Weg, 5 km in der Stunde, wie nichts. Ich konnte es selber nicht fassen, wie ich eintauchte in einen Rausch des Gehens, der Bewegung. Der Mensch ist auf Bewegung ausgerichtet. Aber er ist zum Sitzenden geworden. Auch nicht nur,...

  • Was heißt denn überhaupt pilgern?

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Es gibt Momente im Leben, die dich so niederschmettern, dass du das Gefühl hast, nicht mehr aufstehen zu können. Ich kenne sie auf jeden Fall zu genüge. Und in diesem Moment war ich an diesem Punkt angelangt! Keine Vorstellung mehr, was jetzt zu tun ist....

  • Und auf geht´s!

    27 Oktober 2008 ( #Jakobsweg )

    Das war es dann! Der Rucksack ist gepackt. Jetzt bekomme ich doch tüchtig einen Schrecken! Ob ich das schaffe? Ich hab mich an alle Vorgaben gehalten. Der Rucksack wiegt jetzt genau 15 kg. Ich überlege, ob ich noch was rausnehmen soll, vielleicht die...

  • Erfolg! Der Schlüssel zum Glück?

    23 Oktober 2008 ( #gedanken )

    Man hört es jetzt immer wieder. Dem ist der Erfolg zu Kopf gestiegen. Dem hat der Erfolg das Gehirn vernebelt. Der sonnt sich in seinem Erfolg. Ist Erfolg wirklich der Schlüssel zum glücklichen Leben? Wer auch immer es ist, Kevin Kurany, der sich einfach...

  • Ich bin der Welt abhanden gekommen...

    22 Oktober 2008 ( #musik )

    Heute ist so ein Tag. Es regnet, eine Erkältung hat mich erwischt, der Kopf brummt, der Hals kratzt und die Nase läuft. Ein Tag also, um sich in seiner Höhle zu verkriechen. So kleine Schwächlichkeiten sind doch schon was Feines! Man muß sich um sich...

  • Der Kampf der Giganten!

    20 Oktober 2008 ( #Sport )

    Giganten, damit sind meistens Riesen gemeint. In der griechischen Mythologie bedeutet das Wort, die aus der Erde geboren sind! Sie hatten zwar eine Menschengestalt, liefen aber auf Beinen, deren Form an Schlangenglieder erinnerten und ruderten mit vier...

  • Der Abschiedsbrief!

    17 Oktober 2008 ( #kurzgeschichten )

    Rudi hatte mal wieder länger gearbeitet. Als er auf die Uhr schaute, war es schon nach 19.00 Uhr. Verdammt, er hatte vergessen ein kleines Geschenk für ihren gemeinsamen Hochzeitstag zu kaufen. Marita erwartet dass von ihm. Verdammt, was macht er jetzt?...

  • Fremde in unserer Stadt!

    15 Oktober 2008 ( #köln )

    Weiß man morgens was der Tag bringt? Gut, die Arbeit, die Verpflichtungen, aber dazwischen gibt es Vieles, was geschehen kann, was unerwartet passiert, man hat nicht damit gerechnet, eine Begegnung, ein Lächeln mit einem Wildfremden oder einfach ein Geschenk!...

  • Der Erich

    14 Oktober 2008 ( #kurzgeschichten )

    Erich ist tot! Vor zwei Wochen verstarb er an einem Herzleiden! Noch eine Woche zuvor, wäre er beinahe bei seiner Leidenschaft ums Leben gekommen. Er fuhr nämlich furchtbar gern Motorboot, in der letzten Zeit nur noch auf dem Rhein, das Alter, er konnte...

  • Einfach keine Lust mehr....

    13 Oktober 2008 ( #ansichten )

    Gestern sprang mein Auto mal wieder nicht an. Das zweite Mal in dieser Woche. Ich war selbst schuld. Hatte das Licht angelassen. Die Batterie war leergelaufen. So was! Na ja, hatte Glück im Unglück! Der Nachbar war da, hab ein Spannungskabel von seiner...

  • So was!?!

    12 November 2008 ( #momentaufnahmen )

    Es war mal wieder soweit. Gestern, bei uns in Kölle. Einläuten der Session! Welcher? Na der närrischen natürlich. Auch ich machte mich auf den Weg mit meiner 7 kg schweren Surdo, um mich mit meienr Gruppe unter der Hohenzollernbrücke zu treffen, dort...

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 > >>